Judo

Abteilungsinfo

Judo bedeutet wörtlich übersetzt der sanfte Weg. Das Prinzip der japanischen Kampfsportart ist Siegen durch Nachgeben, also bei minimalem Aufwand eine maximale Wirkung zu erzielen. Gegründet wurde Judo 1882 von Kanō Jigorō. Heute wird Judo in über 150 Ländern ausgeübt und ist damit die am weitesten verbreitete Kampfsportart der Welt.

Die Judo-Abteilung des TSV Aichach zeichnet sich durch eine gute Jugendarbeit aus. Kinder ab sechs Jahren können am wöchentlichen Training in der Turnhalle der Grundschule Ecknach teilnehmen. Das engagierte Trainerteam vermittelt neben den Kampftechniken und sportlichen Zielen auch wichtige Werte.

Judo-Werte


Der Deutsche Judo-Bund hat zehn Werte herausgestellt, die durch Judo in besonderer Weise vermittelt werden können. Diese sind Höflichkeit, Hilfsbereitschaft, Ehrlichkeit, Ernsthaftigkeit, Respekt, Bescheidenheit, Wertschätzung, Mut, Selbstbeherrschung und Freundschaft.

Schnuppertraining


Wer sich für Judo interessiert, kann gerne an einem Schnuppertraining teilnehmen. Bitte vorher telefonisch oder per E-Mail anmelden. Die aktuellen Trainingszeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene finden Sie im Kalender.